Ghana Geschichten

Geschichten aus Ghana

von Kerstin Sailer


Alle Geschichten als PDF 


Fast vier Monate lang habe ich im Sommer 2002 im westafrikanischen Ghana gelebt und gearbeitet.

Um Familie und Bekannte, Freundinnen und Freunde, Arbeitskolleginnen und Mitbewohner auf dem Laufenden zu halten und vom afrikanischen Alltag zu berichten, habe ich in unregelmäßigen Abständen Geschichten aus Ghana verschickt.

Viele Menschen verbinden mit Afrika Krieg und Terror, Hunger und Armut, Korruption und Elend. Schließlich ignorieren die meisten Medien Afrika, solange es nicht Millionen Tote gibt. Erfolgsgeschichten liest man selten. Von dem anderen Gesicht, das Afrika auch haben kann, erzählen meine Geschichten. Sie zeigen das Ghana, das sich der weißen Studentin aus Europa präsentiert hat, zeigen Menschen, die ihr Leben leben, friedlich, glücklich, zufrieden. Sie berichten aber auch von Sehnsüchten, Träumen und Unzufriedenheit.

Zwei Kulturen begegnen sich – was daraus entsteht, ist in den sechs Geschichten nachzulesen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s